Aus den sporadisch gelesenen Informationen über das Weltgeschehen geht hervor, dass die Zukunft eher nichts für die Klugen und Fleißigen parat hat. Daher bieten wir dem Kind eine Ausbildung mit guten Erfolgsaussichten als Gangster/Rapper an. Später kann es sich je nach Begabung für das Eine oder Andere entscheiden.
Jedenfalls kann es jetzt schon gut mit Lauten und Gesten Geschichten erzählen. Ein “Mmmmhmmmm”, Andeuten von Knabbern und danach die Hand an der Wange mit “schschsch” bedeutet: Die Kühe fressen Gras und gehen dann schlafen.
Der Mann feuert den ganzen Tag Pfeile und die einzigen Brüste, die ihn interessieren sind Armbrüste. Er ist ein guter Mann.
Ich versuche mich geistig mit dem Lesen von Werbeprospekten über Wasser zu halten. Die Textpassagen sind gut mit den “Mammaaa”-rufen getimt. Für mehr zusammenhängenden Text reicht die Aufmerksamkeitsspanne nicht.

Follow me: