Seit bekannt wurde, dass der Kaiser von Niederösterreich abdankt, befindet sich die Landbevölkerung in Schockstarre. Versteinerte Mienen streifen durchs Ortsgeschäft, unsicher ob es sich noch lohnt in niederösterreichische Produkte zu investieren oder gleich zur ausländischen Milch aus der Steiermark zu greifen. 
Undank der modernen Nachrichtenübertragungstechnik vernehmen wir “Fake”, “News” und “Trump” aus Übersee. Es ist nicht klar, wie das eine mit dem anderen zusammenhängt und ob daraus eine neue Glaubensgemeinschaft erwächst.


Der Mann hat aus Solidarität mit den marschierenden Frauen seinen Wagen aufgemotzt. Hier am Land marschieren wir Frauen sehr viel, da hat der Mann gemeint, dass er mich von weiter oben besser sehen kann, falls ich irgendwo im Graben lande.
Das Kind hat, entweder auch aus Solidarität oder einem phonetischen Missverständnis, sein Auto mit rosa Zeichen “aufgepinkt” und ist sehr stolz darauf. 

Follow me: